Fa-15, 19. März 2019, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Der Erklärung Des Griechischen Außenministeriums Mit Bezug Auf Die Rede Von Präsident Recep Tayyip Erdoğan Letzte Woche In Izmir Im Rahmen Der Kommunalwahlen

Republik Türkei Außenministerium 19.03.2019

Die gestrige (18. März) Erklärung des griechischen Außenministeriums unter Bezugnahme auf die Rede von Präsident Recep Tayyip Erdoğan letzte Woche in Izmir im Rahmen der Kommunalwahlen war ebenfalls unverständlich und wurde aufgrund ihres Inhalts und ihres Zeitpunkts als eigenartig empfunden.

Diese Erklärung lässt die historischen Fakten außer Acht, wie den Versuch Griechenlands, Anatolien zu besetzen, sowie die Entschädigung, die es der Türkei aufgrund der Zerstörung und des Schadens, den seine Armee in Anatolien verursacht hatte, zahlte. Daher ist die Erklärung sehr bedauerlich und unvereinbar mit den guten nachbarschaftlichen Beziehungen sowie dem Umfeld des Vertrauens, das wir mit diesem Land aufzubauen versuchen.

Montag - Freitag

9:00 - 13:00 / 13:00 - 17:00

9:00 -17:00
01.01.2020
06.01.2020
13.04.2020
01.05.2020
21.05.2020
01.06.2020
11.06.2020
31.07.2020
26.10.2020
29.10.2020
08.12.2020
25.12.2020