Fa-77, 16. August 2020, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Der Erklärung Armeniens Zum Östlichen Mittelmeer

Republik Türkei Außenministerium 17.08.2020

Es ist offensichtlich, dass Armenien, das sich eine Äußerung zum östlichen Mittelmeer zu machen wagte, eine falsche Vorstellung von der Geographie der Welt und seinem Platz darin hat. Hierbei handelt es sich nämlich um das östliche Mittelmeer und nicht um den Sewansee.

Nach der provokanten Erklärung zum Vertrag von Sèvres äußert sich Armenien diesmal zum östlichen Mittelmeer, was einen neuen Fall der Unverfrorenheit und Verantwortungslosigkeit darstellt.

Nach den Vereinigten Arabischen Emiraten und Frankreich zeigt die Tatsache, dass Armenien -ein Binnenland- überzeugt ist, über das östliche Mittelmeer mitreden zu können, das Ausmaß einer hinterlistigen Allianz, die gegen die Türkei geschlossen werden soll.

Die Türkei wird in jedem Fall sowohl ihre Rechte als auch die Rechte der türkischen Zyprioten im östlichen Mittelmeer, die sich aus dem Völkerrecht ergeben, weiterhin entschlossen schützen. Keine bösartige Allianz wird dies verhindern können. Diejenigen, die anders denken, haben nicht aus der Geschichte gelernt.

Bei dieser Gelegenheit erinnert die Türkei auch daran, dass sie mit all ihren Mitteln und Fähigkeiten an der Seite des brüderlichen Aserbaidschan steht.

Montag - Freitag

9:00 - 13:00 / 13:00 - 17:00

9:00 -17:00
01.01.2020
06.01.2020
13.04.2020
01.05.2020
21.05.2020
01.06.2020
11.06.2020
31.07.2020
26.10.2020
29.10.2020
08.12.2020
25.12.2020