Fa-82, 30. August 2020, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Den Meldungen Über Den Militäreinsatz Von Griechenland Auf Der Insel Kastellorizo

Republik Türkei Außenministerium 30.08.2020

Medienberichten zufolge rüstet Griechenland auf der Insel Kastellorizo militärisch auf.

Kastellorizo untersteht einem entmilitarisierten Status, der mit dem Pariser Friedensvertrag von 1947 festgelegt wurde.

Sollten diese Meldungen zutreffen, dann ist dies ein neuer Ausdruck der rechtswidrigen Handlungen Griechenlands und seiner wahren Absichten hinsichtlich des östlichen Mittelmeers.

Wir lehnen die unrechtmäßigen Versuche ab, den Status der Insel zu ändern.

Wir unterstreichen auch, dass die Türkei nicht zulassen wird, dass eine solche Provokation unmittelbar über ihre Küsten hinweg ihr Ziel erreicht.

Solche provokativen Aktionen werden sich für Griechenland als nutzlos erweisen.

Sollte Griechenland weitere spannungsverschärfende Schritte in der Region unternehmen, wird es selbst die Folgen davon tragen.

Die Türkei ist entschlossen, ihre Rechte und Interessen, die sich aus dem Völkerrecht ergeben, bis zum Ende zu verteidigen.

Montag - Freitag

9:00 - 13:00 / 13:00 - 17:00

9:00 -17:00
01.01.2020
06.01.2020
13.04.2020
01.05.2020
21.05.2020
01.06.2020
11.06.2020
31.07.2020
26.10.2020
29.10.2020
08.12.2020
25.12.2020