Fa-14, 28. Februar 2020, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Den Migranten Und Asylbewerbern In Der Türkei

Republik Türkei Außenministerium 28.02.2020

Die jüngsten Entwicklungen in Idlib, die zur Vertreibung von Hunderttausenden von Menschen führten, haben den Migrationsdruck auf die Türkei weiter erhöht. Diese Entwicklungen werden von unserer Nation und der internationalen Öffentlichkeit verfolgt und wirken sich auch stark auf die Asylbewerber und Migranten in der Türkei aus.

In dieser Hinsicht haben ein Teil der Asylbewerber und Migranten in der Türkei, die von diesen Entwicklungen betroffen waren, sich auf den Weg zu unseren westlichen Grenzen begeben. Verschärft sich die Situation, wird dieses Risiko weiter zunehmen.

Als Land, das weltweit die meisten Flüchtlinge aufnimmt, ändert sich an der Politik der Türkei gegenüber Flüchtlingen und Asylbewerbern nichts.

Montag - Freitag

9:00 - 13:00 / 13:00 - 17:00

9:00 -17:00
01.01.2020
06.01.2020
13.04.2020
01.05.2020
21.05.2020
01.06.2020
11.06.2020
31.07.2020
26.10.2020
29.10.2020
08.12.2020
25.12.2020